20180813 173752835 iOS

Am Montag, den 13. August fand der heurige Nachttauchkurs statt. Nach der Theorie standen die Prüfungstauchgänge Dämmerungs- und Nachttauchgang statt. Mit dabei waren als Anwärter Stefan Schuster und als Assistent Kevin Pusam vom Ausbildungsteam, sowie meine Wenigkeit als Prüfer.

War es bei der Theorie noch sommerlich warm und schön, schwenkte das Wetter während des Dämmerungstauchgangs um 180 Grad und ein schweres Gewitter war im Anzug mit Starkregen und viel Wind. Aus der Dämmerung wurde relativ schnell ein fast Nachttauchgang welcher zweitweise durch Blitze erhellt wurde.

 

An einen zweiten Prüfungstauchgang war leider nicht zu denken. Jedoch meisterte Stefan schon während des Dämmerungstauchgangs die notwendigen Prüfungsteile Lampenmanagement, Signale, Regler Maske Übung perfekt. Vor allem eine Navigation auf sehr hohem Niveau von Stefan am 180 Grad Kurs im Pichlinger See mit knapp 1m Sicht war ausschlaggebend dafür, dass wir Stefan recht herzlich zum bestandenen Spezial Brevet Nachttauchen gratulieren dürfen.

 

Ing. Christian Feichtinger - abyss divers ausbildungsteam