Behinderten TL Kurs IBK 2017 02

Teil Zwei der Reise von Christian Feichtinger ins westliche Österreich führte ihn von Vorarlberg direkt nach Innsbruck ins Landessportzentrum. Es wartete ein wirklich sehr interessanter Kurs auf ihn.

Nach dem Gasblender Kurs in Feldkirch / Vorarlberg am Freitag stand von Samstag bis Sonntag der Disabled Diving Instructor am Programm unter Leitung von Martin Schatzmann (Kommisionsleitung Disabled Diving TSVÖ) und Erik Teumann (Leitung Komitee Wisschaft und Medizin TSVÖ).

 

Behinderten TL Kurs IBK 2017 07

Mit an Bord waren außerdem noch Gerd Mergl vom Tauchclub LTG in Linz sowie mehrere Teilnehmer vom Tauchclub Inssbruck TCI und Tobias Reinisch vom Tauchclub Vorarlberg. Alles in Allem eine sehr bunt gemischte Truppe. Am Samstag stand natürlich Theorie und Medizin im Vordergrund und vor allem auch das spannende Thema Eigenerfahrung jedes einzelnen Teilnehmers.

Das begann schon mit dem im Rollstuhl sitzen, im Wasser blind zu tauchen, ohne Zuhilfenahme der Beine sich als Taucher im Pool fortzubewegen bzw. blind sein Equipment zusammen zu bauen.

 

Behinderten TL Kurs IBK 2017 08Aber auch der Umgang der angehenden Tauchlehrer und Begleiter mit den einzelnen Tauchanwärtern wurde simuliert und jeder der Teilnehmer war mehr oder weniger sehr gefordert, da sich die einfachsten Dinge beim Tauchen als ungemein schwierig herausstellten, wenn man körperlich behindert ist.

Die Ausbildung Disabled Diver ist in der Praxis mit einem normalen Brevet* Kurs nicht zu vergleichen, da natürlich andere Bewertungskriterien für die Anwärter gelten bzw. der Tauchlehrer sehr viel Einfühlungsvermögen im Umgang mit Schülern und vor allem sehr gute taucherische Fähigkeiten mitbringen muss.

Behinderten TL Kurs IBK 2017 11Auch der logistische Aufwand ist nicht zu unterschätzen, denn je nach Schweregrad der Behinderung bedarf es einer sehr guter Logistik im Bad bzw. begrenztem Freiwasser und bis der Schüler taucherische Fähigkeiten entwickelt, kann sehr viel Zeit vergehen.

Am Sonntag galt es dann wieder mit simulierten Disabled Diver Anwärtern die Beurteilung durch die angehenden Tauchlehrer zu üben und vor allem im Pool den Umgang mit dem Schüler zu festigen.

 

Behinderten TL Kurs IBK 2017 10Kurzum gesagt ein sehr interessanter Kurs und das Thema Disabled Diving verlangt dem Tauchlehrer, Begleiter und Schüler eine Menge an Disziplin ab. Man muss schon jetzt jedem Disabled Diver Respekt zollen, der das Tauchen lernen möchte und vor allem schon ausübt.

Das es wirklich sehr gut funktioniert, zeigte ein eindrucksvolles Video von Martin Schatzmann aus der Zeit seiner Ausbildung von einem Tauchurlaub in Ägypten mit Disabled Divern.

 

Wir gratulieren Christian Feichtinger recht herzlich zum bestandenen Disabled Diving Instructor*.

Euer abyss divers austria Ausbildungsteam