Informationen zur Tauchsicherheit

Tauchsportversicherung
Wir empfehlen jedem/jeder Taucher*in eine, auf seine/ihre Bedürfnisse abgestimmte und gültige Tauchsportversicherung z.B. DAN Europe, Aquamed oder TSVÖ(HDI) abzuschließen.

abyss divers Tauchstandards
Diese Standards sind Empfehlungen unseres Vereines, die Dir helfen sollen, Dein Hobby möglichst sicher und entspannt ausüben zu können:

  • Tauche immer nur bei guten Wetter- und Wasserbedingungen, zu zweit und mit angemessener Unterstützung über Wasser. Benutze eine Taucherboje.
  • Achte auf Deine körperliche Fitness, deinen Gesundheitszustand sowie Tauchtauglichkeitsuntersuchung)
  • Sorge dafür, dass du nicht dehydrierst, indem du regelmäßig Wasser trinkst. Vermeide Alkohol und starke sportliche Betätigungen vor und nach dem Tauchen.
  • Vermeide Alkohol bzw. Drogen (das „Dekobier“ trinken wir ausschließlich nach dem Tauchen)
  • Eine Tiefe von 30 m ist genug
  • Achte auf die Natur, Tauchpartner*in und die Tauchverbote in unseren Seen
  • Tauche immer in Deiner Komfortzone und der Nullzeit
  • mache Wiederholungstauchgänge immer nach dem Motto „einfacher, flacher, kürzer“
  • Falls Du Die Nullzeit verlässt: Triff bei fehlerhaftem Dekompressionsverhalten während des Tauchganges Vorsorgemaßnahmen (100% Sauerstoffatmung für 30min)
  • Wenn du eine Dekompressionskrankheit vermutest, dann verabreiche sofort und solange wie nötig 100% Sauerstoff mit einem passenden Regler. Unternimm keine Re-kompressionsversuche im Wasser.
  • Tauche innerhalb der Grenzen deines Brevets. Vermeide “Jo-Jo”-Profile und halte während des Aufstiegs nie die Luft an.
  • Bilde Dich stets weiter
  • Wenn dich tiefes und langes Tauchen interessiert, informiere Dich und mache eine Ausbildung, sei Dir aber des erhöhten Risikos bewusst
  • No Fly Grenzen: Erst frühestens 12 Stunden nach einem einzelnen Tauchgang und frühestens 24 Stunden nach wiederholten Tauchgängen bzw. Dekompressionstauchgängen solltest du fliegen.

Sicherheitsausrüstung
Für unsere Mitglieder mit gültiger O2 Ersthilfe Ausbildung stehen kostenlos zwei Sauerstoffrucksäcke zur Mitnahme von Sauerstoff/Erste Hilfe Equipment als Notfallversorgungsausleihe zur Verfügung. Verleih jeden Freitag von 17:00 Uhr bis 19:00 Uhr beim diensthabenden Gerätewart sowie nach telefonischer Vereinbarung. Bitte bei Retourgabe den korrekten Flaschendruck in den Flaschen den Gerätewarten mitteilen. Sauerstoff für das Erste Hilfe System kann bei unserem Partner Underpressure in Weyregg kostenlos gefüllt werden.

Checkliste für die Reiseapotheke
Download

Information Medikamente beim Tauchen
Download

Kommentare sind geschlossen.

  • Kommende Veranstaltungen

    • Clubabend 9. Februar 2023 um 19:00 Uhr – 22:00 TiL Treffpunkt in Langholzfeld, Adalbert-Stifter-Straße 31, 4061, Österreich Gemütliches Zusammensitzen unter Gleichgesinnten zum Informationsaustausch
    • abys divers austria Skitag 2023 4. März 2023 um 06:00 Uhr – 22:30